Polynorm-Kasse wird "europäisch"

Polynorm-Kasse wird "europäisch"


Oettinger Davidoff

Die Oettinger Davidoff Group hat sich für die onetouchPOS Lösung von Polynorm entschieden.

Der Basler Zigarrenkonzern Davidoff verfolgt die Strategie, die ganze Wertschöpfungskette vom Keim der Tabakpflanze bis hin zum Verkauf im Ladengeschäft zu kontrollieren. Als Teil der Umsetzung der "from crop to shop"-Strategie führt Davidoff weltweit eigene Läden an guten Lagen und in Duty-Free-Zonen in Flughäfen.Nun werden die Läden in Europa, insbesondere die deutsche Wolsdorff-Kette, die zu Davidoff gehört, mit neuen Kassen ausgerüstet.

Den international ausgeschriebenen Deal gewonnen hat die Glattbrugger Polynorm. Sie rüstet europaweit 170 Filialen mit IBM-Kassen sowie Geräten für die mobile Datenerfassung aus. Von Polynorm selbst kommt die Kassenlösung (onetouchPOS) und die Schnittstelle zu SAP.