ONETOUCHPOS BEI DER «DO IT» AG

1 Jahr erfolgreiche Zusammenarbeit

Die «do it» AG, eine Tochter der Gasser Gruppe, ist eine feste Adresse für Hand- und Heimwerker im Bündnerland. Die Baumarktkette setzt auf ein grosses Sortiment sowie Fachberatung – und auf die Kassenlösungen der Polynorm Software AG

Seit knapp einem Jahr ist onetouchPOS nun in allen Filialen im Einsatz. Zur Synchronisation der Stamm- und Transaktionsdaten sind die Kassen über den Retail Connector, die bewährte Middleware-Lösung von Polynorm, an das ERP-System eNVenta angeschlossen.

Lagerbestandsinformationen und Kreditlimiten der Kunden werden per Webservice in Echtzeit aus dem ERP bezogen. Neben den fest installierten Kassen in den Filialen werden auch 4 mobile Kassenlösungen genutzt: So steht dem Pop-Up Verkauf, z.B. von Gartenpflanzen im Aussenbereich, nichts im Wege.

<<do it>>-Filiale in Chur

Und das Fazit nach dem ersten Einsatzjahr?

"Der Rollout ging problemlos über die Bühne und unsere Mitarbeiter loben die einfache Bedienung und die schnellen Kassiervorgänge. Wir sind sehr zufrieden", bestätigt Alfred Bernet, CEO der «do it» AG.

Logo der <<do it>> AG