MICROSTRATEGY 2019

Release der neuen Version

MicroStrategy 2019 ist jetzt verfügbar: In der neuesten Version wird BI noch einfacher für alle Anwender zugänglich - dank ZeroClick Intelligence.

Hyper Intelligence und Zero‑Click Intelligence

Self-Service BI auf einem neuen Level: Mit HyperIntelligence™ kommen die Daten direkt zum Nutzer - ohne einen Klick und ohne eine BI-Anwendung zu öffnen. Auf Websites und webbasierten Anwendungen (z.B. Office 365, Email oder Chrome) zeigen HyperCards KPIs zu Kunden, Produkten oder Kontakten direkt bei Mouseover an.

Hypercard in Outlook 365: Hinterlegte Informationen werden bei Mouseover direkt angezeigt (Bild: MicroStrategy).

MicroStrategy 2019: HyperCard in Outlook

HyperCards fassen Informationen, z.B. zu einem bestimmten Kunden, zusammen. Taucht der Name eines erfassten Kunden nun auf einer Website, in einer Email, bei LinkedIn, in einer Tabelle oder in der Google-Suche auf, unterstricht MicroStrategy den Namen des Kunden. Bewegt der Mitarbeiter den Mauszeiger auf das unterstrichene Element, wird die HyperCard mit den entsprechenden Daten, z.B. KPIs oder aktuellen Informationen, angezeigt. So kommen die Informationen direkt zum Anwender, ohne dass der Arbeitsfluss unterbrochen werden muss. 

Neue Vorteile und Verbesserungen für intelligente Organisationen

Neben der Zero-Click Intelligence gibt es ausserdem viele allgemeine Neuerungen, Updates und Features:

  • Ausbau der Möglichkeiten für Entwickler zum Erstellen mobiler Apps
  • Leistungsstarke Datenkonnektoren, um Business Tools von Anwendern mit MicroStrategy 2019 zu verbinden
  • Personalisierte Anwenderportale mit der MicroStrategy Library inklusive intelligenter Empfehlungen, Lesezeichen und Kollaborationsfunktionen wie z.B. Tagging und Benachrichtigungen
  • Dossiers als interaktive "Analysebücher", die auch Abfragen in natürlicher Sprache (Natural Language Query, NLQ) unterstützen, sowie neue Konnektoren für relationale Systeme, Big-Data-Quellen und Cloud-Anwendungen
  • Neue und verbesserte REST APIs für die Entwicklung kundenspezifischer Apps, White-Label-Anwendungen oder die Integration sprachgesteuerter Anwendungen
  • Verbesserte Integrations-Pakete für R und Python
  • Aktualisierte MicroStrategy Workstation für Administratoren und BI-Architekten

Möchten Sie mehr über MicroStrategy 2019 erfahren? 

Wir stellen Ihnen die neue Version gerne vor, vereinbaren Sie einfach einen Termin mit Ihrem BI-Ansprechpartner oder per Mail an analytics@polynorm.ch

Anwendungsbeispiele, technische Details und Einblicke erhalten Sie auch beim MicroStrategy Symposium im März - melden Sie sich jetzt kostenlos an!