RELAUNCH VOLLAND.CH

Volland präsentiert neuen E-Shop

Als Schweizer Systemanbieter beliefert die Volland AG ihre Kunden mit Kabeln, Litzen und elektrotechnischen Produkten. Dieses Jahr konnte Volland nicht nur das 60-jährige Jubiläum feiern, seit Mitte März ist auch die neue E-Business Plattform online.

Anlässlich des Jubiläums fand bereits Anfang Februar ein feierliches Dinner für Mitarbeiter, Lieferanten, Kunden, und Partner statt. Bei diesem Anlass wurde der neue Shop bereits vorgestellt, und Mitte März erfolgte nun der offizielle Livegang.

Neue Basis und zusätzliche Funktionen für den E-Shop

Mit dem Umstieg auf die Polynorm E-Business Plattform profitiert Volland von modernster Technik und stark verbesserter Geschwindigkeit des E-Shops. Über das integrierte CMS können auch Content-Inhalte gepflegt werden. Im Hintergrund sorgt die PIM-Lösung X-Media Manager für aktuelle, umfassende Produktinformationen. Preise und Konditionen werden in Echtzeit aus dem ERP i/2 bezogen, Bestellungen ebenso direkt ans ERP übergeben.

Screens: Volland-Shop auf verschiedenen Endgeräten

Auch für die Kunden sind viele Veränderungen direkt sichtbar. Der E-Shop wurde optisch aufgefrischt, ist nun responsive und bietet viele weitere neue Funktionen: 

  • Die Performance der Suche wurde verbessert und verschiedene Filtermöglichkeiten hinzugefügt
  • Mit dem Kabel- und Litzen Finder kann der Kunde sein Wunschkabel aus allen Kabeltypen und auf Basis der verschiedenen Eigenschaften zusammenstellen
  • Die neu als Ampelsystem gestaltete Verfügbarkeitsanzeige zeigt an, in welchem Lager ein Artikel verfügbar ist und wie lange die voraussichtliche Lieferung dauert
  • Restmengen werden auf der Artikelposition angegeben und sind direkt bestellbar
  • Kunden können eigene Artikelnummern für bestellte Artikel vergeben, die im Kundenkonto hinterlegt werden und so auch für zukünftige Bestellungen zur Verfügung stehen
  • Mit der ebenfalls neuen App ist der E-Shop immer dabei, und über die integrierte Scannerfunktion kann der Kunde seinen Warenkorb direkt füllen

Auch bewährte Funktionen sind natürlich weiterhin verfügbar, zum Beispiel „myShop“. Dabei werden bereits bestellte Artikel im Benutzerprofil gesammelt und im Sortiment gekennzeichnet, so dass eine schnelle Nachbestellung unkompliziert möglich ist.

„Bei unseren Kunden kommt der neue Shop sehr gut an -  und auch wir profitieren von der einfacheren Pflege und der durchgehenden Auftragsintegration“, fasst Adrian Schlatter, Projektleiter bei Volland zusammen. Wir gratulieren herzlich zum Jubiläum und dem erfolgreichen Go-Live!

Die Volland AG bietet als Schweizer Systemanbieter seit mehr als 60 Jahren ein zukunftsorientiertes Sortiment elektrotechnischer Industrieprodukte namhafter Hersteller. Mehr 40‘000 Lagerartikel stehen den Kunden zur Verfügung. Unter dem Motto „Kabeltechnik mit System“ arbeiten 35 Mitarbeiter in Rümlang täglich daran, ein umfassendes Sortiment und die schnelle Lieferung für ihre Kunden zur Verfügung zu stellen.

Seit 2018 ist die Volland AG eine 100%-Tochter von LAPP mit Sitz in Stuttgart. LAPP wurde 1959 gegründet und beschäftigt weltweit über 4.200 Mitarbeiter in 18 Fertigungsstandorten sowie 44 eigenen Vertriebsgesellschaften.