ONETOUCHPOS

Die Kassenlösung für den Detailhandel

onetouchPOS - die schnelle, umfassende und einfach zu bedienende Kassenlösung für den Detailhandel.

Ihre Kassenlösung aus einer Hand

onetouchPOS ist ein Gesamtpaket: Neben Software und Integration sorgt Polynorm auf Wunsch auch für die Beschaffung der passenden Hardware, die Installation vor Ort, die POS-Hotline sowie den laufenden Support. 

Funktions-Highlights von onetouchPOS

Von klein bis gross

Egal ob Ihr Sortiment aus wenigen hundert Artikeln besteht, oder ob sich Ihr Artikel- oder Kundenstamm in Millionenbereich bewegt - mit onetouchPOS setzen Sie auf eine skalierbare, flexible Lösung.

Schnell und intuitiv

Dank der ergonomischen und logischen Touchscreenoberfläche reduziert sich der Schulungsaufwand für neue Mitarbeiter oder Aushilfen auf ein Minimum. Durch den intuitiven Aufbau werden Fehler zudem drastisch reduziert.

Hohe Verfügbarkeit, hohe Sicherheit

onetouchPOS ist 100% offlinefähig - so funktionieren die Core-Features auch ohne permanente Internetverbindung. Transaktionsdaten werden, je nach Konfiguration, im Intervall und/oder nach Erreichen einer bestimmten Transaktionszahl an die nachgelagerten Systeme übermittelt. 

Vielzahl an Konfigurationsmöglichkeiten

Viele kundenspezifische Prozesse lassen sich direkt in onetouchPOS konfigurieren und müssen nicht zusätzlich entwickelt werden. Bestehende Systeme wie z.B. ERP oder Loyalty-Plattformen lassen sich auf Wunsch "realtime" per Webservices in onetouchPOS integrieren.

Branchenunabhängig

Durch die flexiblen Konfigurationsmöglichkeiten eignet sich onetouchPOS für fast alle Branchen. Egal ob Fashion, Tierbedarf, Warenhausen oder Convenience - onetouchPOS ist die passende Lösung.

Starke Integration

Mit dem bewährten RetailConnector verbinden Sie onetouchPOS mit Ihrem ERP-System. Aktuell wird onetouchPOS tagtäglich mit Branchengrössen wie Comarch ERP Enterprise, SAP, Axapta, Navision, Abacus und weiteren erfolgreich eingesetzt.

ERP-Integration mit dem RetailConnector

Der Polynorm RetailConnector fungiert als Middleware zwischen Ihrem ERP und den Kassen. Stammdaten importiert der RetailConnector entweder im definierten Format Ihres ERP-Systems, oder auf Basis der von Polynorm bereitgestellten Standard-Schnittstelle. Sämtliche Transaktionsdaten werden wiederum über die Standardschnittstelle in extrem detaillierter Form an das ERP zur weiteren Verarbeitung und Integration übermittelt. Auch hier besteht die Möglichkeit, diese im hauseigenen Format des jeweiligen ERP-Systems (z.B. SAP IDOC)  zu exportieren, oder die Standardschnittstelle von Polynorm zu nutzen.

Stamm- und Konfigurationsdaten, welche nicht im ERP gepflegt werden können, werden direkt im RetailConnector verwaltet. Tastenlayouts, Rabatte, Mitarbeiterberechtigungen, Verteilung von Updates und vieles mehr konfigurieren Sie so einfach und zentral.

Dies macht die etablierte, hardware- und branchenunabhängige Kassenlösungen onetouchPOS zusammen mit dem RetailConnnector zur ersten Wahl bei unseren Detailhandelskunden aus den Bereichen Büromaterial, Floristik, Lebens- und Genussmittel, Mode, Sport, Tierbedarf und Warenhäusern.

Durch die Integration mit ERP- und weiteren Systemen, wie z.B. dem Polynorm E-Shop, bietet onetouchPOS beste Voraussetzungen für die Implementierung einer erfolgreichen Omni-Channel-Strategie.

Zuverlässige Kassen - schneller Support

Als Retail-Kunde bei Polynorm profitieren Sie auf Wunsch von unserem 1st Level Serviceangebot. Unsere Spezialisten lösen das Problem direkt mit Ihnen am Telefon, organisieren den Einsatz vor Ort und koordinieren die Zusammenarbeit mit weiteren Akteuren. So stehen wir Ihnen auch abends und Samstags zur Verfügung, angepasst an Ihre Ladenöffnungszeiten. 


Im Support-Fall erreichen uns direkt über die POS-Hotline.

Zuverlässig, schnell und einfach: So geht Kassieren mit onetouchPOS

Roger Meier

Leiter Retail & E-Business