COMARCH ERP ENTERPRISE

Ergonomisch, flexibel, webbasiert

Modern, webbasiert, speziell für KMU entwickelt: Comarch ERP Enterprise unterstützt den Grosshandel und produzierende Unternehmen im täglichen Geschäftsablauf.

Comarch und Polynorm

Profitieren Sie von unserer Expertise: Polynorm ist seit 2008 Vertriebspartner für Comarch ERP Enterprise. Wir unterstützen Sie bei der Einführung, dem Betrieb und der Wartung Ihres ERP-Systems. Unsere Kunden aus dem Grosshandel und produzierenden Unternehmen setzen auf das nutzerfreundliche ERP, das sich mit anderen Softwarelösungen zu einer integrierten Prozesslandschaft verknüpfen lässt.

Ihre Vorteile mit Comarch ERP Enterprise:

  • Modernes, plattformunabhängiges System
  • Webbasiert und cloudfähig
  • Mehrmandantenfähigkeit
  • Abbildung komplexer Unternehmensstrukturen
  • Unterstützung verschiedener Sprach- und Länderversionen
  • Offene Architektur: Einfache Anbindung von Erweiterungen
  • Individuelle Anpassung an Ihre Prozesse durch Polynorm
Die wichtigsten Comarch ERP-Module in der Übersicht:
  • Vertrieb & Auftragsbearbeitung
  • Beschaffung
  • Lagerlogistik 
  • Lagerplatzsteuerung
  • Produktion
  • Disposition
  • Wartungsplanung
  • Workflowmanagement
  • Finanzbuchhaltung
  • Controlling
  • CRM
  • Data Warehouse

MEHR ERFAHREN:
Ausführliche Informationen zu den Funktionen von Comarch ERP Enterprise finden Sie in der Produktbroschüre.

Individuelle Module und Leistungen mit Comarch ERP Enterprise

Die offene Architektur von Comarch ERP Enterprise ermöglicht die Anpassung der Standardprozesse an die Bedürfnisse in Ihrem Unternehmen. Hier kommt unsere hauseigene Software-Entwicklung zum Einsatz, damit auch branchenspezifische Prozesse, wie z.B. in der Nahrungsmittelindustrie, in Ihrer ERP-Software genau abgebildet werden.

 Mögliche Zusatzfunktionalitäten:

  • Individuelle Anpassung der Standardprozesse im ERP auf Ihr Unternehmen
  • Vollintegrierte Polynorm-Apps, z.B. für die Qualitätssicherung 
  • Integration von Partnerlösungen zur Lohnbuchhaltung nach Schweizer Vorgaben
  • EDI-Anbindung für den nahtlosen Datenaustausch
  • Integration mit Polynorm E-Business, Dokumenten-Management, MDEs, POS und weiteren Drittsystemen - für systemübergreifende Prozesse und Lösungen

Aus der Praxis

Die Delico hat in nur 6 Monaten Comarch ERP eingeführt und dabei 120 Stellenprozent eingespart. Wie diese Effizienzsteigerung erreicht wurde und wie agile Methoden die ERP-Einführung gerade in KMU unterstützen können, lesen Sie hier:

Der Blick aufs Ganze ermöglicht das Verständnis von Zusammenhängen und die Optimierung der Prozesse

Tilbert Gelpke

Consultant ERP